Airmax Sport Nasendilatator: Endlich durchatmen

Die Kölner Jungunternehmer-Schwestern Aylin Yildiz und Suzan Yildiz starten ab sofort mit der Markteinführung des Airmax Sport Nasendilatators (www.airmax-sport.de), der die Nasenflügel spreizt und somit die Nasenatmung während des Sports verbessert. Reicht bei sportlicher Betätigung die Nasenatmung nicht aus, öffnet man automatisch den Mund zum Atmen. Mit Hilfe des Airmax Sport erfolgt der Wechsel von Nasen- zu Mundatmung seltener und der Sport kann länger und leistungsorientierter ausgeübt werden. Transparentes Material und dezentes Design gewährleisten ein unauffälliges Tragen des Airmax. Begleitet wird die Markteinführung durch ausgewählte Testimonial-Kooperationen mit Fokus auf Kölner Leistungssportler.
 
Die beiden Geschäftsführerinnen der Tomed GmbH gründeten bereits im Dezember 2013 zusammen mit ihrem Vater Dr. med. Fahri Yildiz, Hals-Nasen-Ohrenarzt und Schnarchexperte, die ASF medical GmbH, ein familiengeführtes Handels- und Vertriebsunternehmen für medizinische Produkte mit Schwerpunkt zur Behandlung des Schnarchens und Schlafapnoe-Syndroms.
 
Im September 2015 hat die ASF medical GmbH die Tomed Dr. Toussaint GmbH übernommen, eines der führenden Herstellerunternehmen im Bereich Schlafmedizin, das bereits seit 1997 besteht. Anfang 2016 erfolgt die Fusionierung der beiden medizinischen Unternehmen zur Tomed GmbH (www.tomed.com). Die Produktschwerpunkte liegen in den Bereichen Schlafmedizin sowie Frauenheilkunde & Geburtshilfe. Durch den Kauf von Tomed erschließen die beiden Kölnerinnen eine vielfältige Produktpallette, die weltweit unter anderem über internationale medizinische Handelsunternehmen und den eigenen Online-Shop www.somnora.de vertrieben wird.
 
„Airmax Sport bildet einen neuen, eigenständigen Produktbereich in unserem Unternehmen, der künftig weiter ausgebaut werden soll. Durch medizinisches Know-how können wir effizientere Lösungen für unsere Kunden entwickeln. Als medizintechnisches Unternehmen sehe ich große Chancen, unsere neue Produktsparte „Sport & Gesundheit“ zu etablieren“, erklärt Aylin Yildiz, geschäftsführende Gesellschafterin der Tomed GmbH.
 
Quelle: http://www.startupvalley.news/de/airmax-sport-endlich-durchatmen/

Date