SomnoGuard® SP Pro

SomnoGuard® SP Pro professionelle Anti-Schnarchschiene

bei Schnarchen und obstruktiver Schlafapnoe

 

Was ist SomnoGuard® SP Pro?

SomnoGuard SP Pro ist eine individuell angefertigte, zweiteilige Unterkieferprotrusionsschiene, die als Hilfsmittel zur Behandlung von Schnarchen und obstruktiver Schlafapnoe (nächtliche Atemstillstände) bei Erwachsenen eingesetzt wird.
 
Die Herstellung im Dentallabor ermöglicht eine individuelle Anpassung an die Zahn- und Kiefer-Verhältnisse des Patienten. Nach der Abnahme eines Zahnabdrucks durch Ihren Zahnarzt, werden Ober- und Unterkieferschale unter Verwendung der Funktionselemente im Dentallabor hergestellt.
 
Zur Herstellung mit Hilfe der sogenannten Druckformtechnik werden ein Silikon- oder Impregumabdruck und ein gefertigtes Kiefermodell aus Gips verwendet. Seitliche Verbinder verbinden Ober- und Unterschale miteinander, sodass die Schiene eine leichte Mundöffnung ermöglicht.
 
Hinweis: Wir liefern die Funktionselemente zur Herstellung von SomnoGuard SP Pro nur an Zahnärzte und Dentallabore aus.
 

Wie funktioniert die professionelle Schnarchschiene?

SomnoGuard® SP Pro kann habituelles Schnarchen und leicht- bis mittelgradige Schlafapnoe reduzieren bzw. komplett verhindern. Die Ober- und Unterkieferschale der zweiteiligen professionellen Schnarchschiene werden seitlich durch zwei Verbinder verbunden. Die Schrauben, die in Mitten der Verbinder angebracht sind, ermöglichen einen stufenlosen und millimetergenauen Unterkiefervorschub.
 
Abhängig vom Ausmaß der eingestellten Unterkieferprotrusion sind die oberen Atemwege weiter geöffnet, das Atmen wird erleichtert.
 

Wie wird der Unterkiefervorschub von SomnoGuard SP Pro eingestellt?

Die SomnoGuard® SP Pro Lieferung beinhaltet 4 Fixierungsknöpfe und Drähte aus Edelstahl, 2 Schrauben-Verbinder und ein Gabelschlüssel. Nach Anbringung der Fixierungsknöpfe kann die Länge der Verbinder individuell angepasst werden, indem die Spindelschrauben mit Hilfe des Gabelschlüssels gedreht werden. Bei vollständig eingedrehten Schrauben ist der Unterkiefervorschub am größten.
 

Allgemeine Vorteile von SomnoGuard® SP Pro

  • Mundöffnung möglich

 

Vorteile der professionellen Schnarchschiene gegenüber vorgefertigten Schienen

  • Besonders hoher Tragekomfort durch filigranere Konstruktionsweise
  • Dank sehr dünner Seitenwände der Schiene hat die Zunge noch mehr Spielraum
  • Sehr grazil und dennoch stabil
  • Für den langjährigen Dauergebrauch (5 Jahre und länger) konzipiert

 

Anleitung zur Herstellung von SomnoGuard® SP Pro

Nach Konstruktionsbissnahme durch einen Zahnarzt wird im Dentallabor ein Gipsmodell konstruiert und mit Hilfe der Protrusionsbissnahme einartikuliert. Nach Modelldublizierung werden mit der Druckformtechnik hartelastische Schalen für Ober- und Unterkiefer als Konstruktionsbasis für die individuelle Schiene tiefgezogen. Für den Herstellungsprozess können alle gängigen, handelsüblichen und ca. 2mm dicken Tiefziehfolien verwendet werden.
Anschließend wird an den Stellen, an denen die Funktionselemente fixiert werden sollen, ein Acrylatkleber aufgetragen. Die Befestigungspunkte für die Metallknöpfe und -drähte liegen im Unterkiefer im Bereich der Molaren und im Oberkiefer im Eckzahnbereich. Nach Aushärten des Acrylatklebers werden die Schalen geschliffen und poliert. Die Ober- und Unterkieferschale werden dann durch seitliche Verbinder miteinander verbunden und der Unterkiefervorschub durch Drehen der Schrauben eingestellt.
 

Wo kann ich SomnoGuard® SP Pro kaufen?

Zahnärzte und Dentallabore können die professionelle Schnarchschiene SomnoGuard SP Pro direkt über Telefon, per Fax oder per E-Mail (sales@tomed.com) bei TOMED bestellen.